Browsed by
Monat: Februar 2017

Über Ängste spricht man nicht

Über Ängste spricht man nicht

Den Großteil meines Lebens beschäftigte mich die Frage: „Wie sehen mich die anderen?“ Und zwar so sehr, dass ich die Wirklichkeit um mich herum gar nicht mehr mitbekommen habe. Heute kenne ich den Auslöser für mein Verhalten. „Die Angst vor Ablehung.“ Natürlich ging in meiner Kindheit etwas schief. Dafür habe ich meinen Eltern auch lange Zeit Vorwürfe gemacht. Verändert hat das natürlich nichts, außer alles nur noch schlimmer. Doch ich spürte immer diesen Druck. Den Druck, besser sein zu wollen. Dieser Antrieb lies mich auch immer wieder Dinge…

Read More Read More

LSBT Diversity – Wo klemmt’s?

LSBT Diversity – Wo klemmt’s?

Offenheit – Ein Spiegel der Kultur LSBT* leben immer dort offen, wo sie keine Angst haben müssen, benachteiligt zu werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Familie, einen Ort, eine Firma oder ein Land handelt. Diese „Organisationen“ liefern lediglich den Raum in dem bei fehlender Offenheit Nachteile zu befürchten sind: Ignoranz, Ausgrenzung, Nicht-Beförderung, Verstoßen oder sogar Bestrafung.   Was heißt das für Firmen? In vielen Firmen gibt unter LGBT* Mitarbeitern die Befürchtung, nach einem Coming Out als „nicht systemkonform“ zu gelten…

Read More Read More

Translate »